Prophylaxe und Fissurenversiegelung

Die Individualprophylaxe wird bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 18 Jahren zum größten Teil durch die Krankenkasse finanziert. In der Individualprophylaxe sind in unserer Praxis folgende Maßnahmen enthalten:

  • Mundgesundheitsaufklärung
  • Mundhygienestatus
  • Demonstration und praktische Übung von Zahnputztechniken
  • Zweimal jährlich tragen wir auf das gesamte Gebiss der jungen Patienten eine Fluoridlösung auf. Dadurch wird der Zahnschmelz widerstandsfähiger.

Ein weiterer Schutz ist die sogenannte „Fissurenversiegelung“, bei der wir die tiefen Furchen der Backenzähne mit einem dünnflüssigen Kunststoff versiegeln. Dies erfolgt bei den großen Backenzähnen als Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung. Die Versiegelung der kleinen Backenzähne ist eine Privatleistung.

Call-Back Service

Sie möchten direkt einen Beratungstermin vereinbaren?

Nutzen Sie unser Terminformular oder lassen Sie sich von uns zurückrufen.

Öffnungszeiten

MO 07.30-11.30 Uhr
 13.30-17.30 Uhr
DI 07.30-12.00 Uhr
MI 07.30-11.30 Uhr
 13.30-16.30 Uhr
DO 07.30-11.30 Uhr
 13.30-18.30 Uhr
FR 07.30-13.30 Uhr

und nach Vereinbarung